BFFK e.V.

Biker fahren für Kinder
 


Aktuelles vom BFFK e.V.

Über smile.amazon haben wir für das 3. Quartal 20 eine Summe von 27,01 € erhalten. Vielen Dank an alle Unterstützer!

Einkaufen und Gutes tun.
          

  • Amazon gibt angemeldeten Organisationen 0,5% der Einkaufssumme Ihrer qualifizierten smile.amazon.de-Käufe weiter.     
  • smile.amazon.de ist dasselbe Amazon, das Sie kennen. Dieselben Produkte, dieselben Preise, derselbe Service.
  • Über diesen Link direkt zu smile.amazon.de:
  • https://smile.amazon.de/ch/22-294-80731



Ein ganz großes Dankeschön geht an TRUCKER for Kids e.V. aus Cloppenburg. Dieser Verein ermöglicht es durch seine Spende von 1.000,00 €, dass wir gut 14 Akupunktur-Behandlungen á 70,00 € für unser Patenkind Marcel fortsetzen können.

Wir haben zwei weitere Streetbuddies vom Louisenhof gesponsert. Sie wurden im Mühlenredder und im Mühlenbogen aufgestellt.

Beim Ride for Nele konnten wir leider nicht mitfahren, haben aber am Treffpunkt eine Spende überreicht.

Ebenfalls am 14.10.20 konnten wir ganz spontan bei der Hamburger Tafel e.V. einige Spielsachen für unseren Verein abholen, die wir dann an verschiedene Organisationen wie z.B. Peter Pan in Geesthacht, Don Bosco-Haus in Mölln etc. weitergeben. Wir nahmen die Angelegenheit zum Anlass der Hamburger Tafel e.V., vertreten durch Florian Hermann und dem Geschäftsführer Jan Henrik Hellwege, mit einer Geldspende zu helfen.


Am Mittwoch, 14.10.20 haben wir das Don Bosco-Haus in Mölln besucht und eine Geldspende, Spielsachen und ein paar Süßigkeiten an die 1. Vorsitzende Petra Harms übergeben. Die Freude war sehr groß und das Geld soll für die geplante Vogelvoliere eingesetzt werden.


Am 12.10.20 waren wir im Kinderkrankenhaus Altona und haben dort dem Vorsitzenden des Vereins Leuchtturm Hamburg e.V. eine Spende übergeben. Der Verein kümmert sich um frühgeborene und kranke Kinder. Wir erhielten eine Einladung die Station zu besichtigen, sobald Corona es wieder zulässt.


Heute war es uns möglich dank einer grossen Spende der Firma Lüders

den Förderverein Peter Pan mit einem grossen Korb Gummibärchen zu Überraschen.

Leuchtende Kinderaugen,was will man mehr........



Da wir durch Corona z.Zt. an keinen Veranstaltungen teilnehmen können

sind wir mit unserem Bistro-Infostand jeden 1. Samstag im Monat auf dem

Schwarzenbeker Wochenmarkt bei Doris Imbiss mit unserer Spendenröhre und

informieren über unseren Verein.

Noch einmal nach oben geholt:

Einkaufen und Gutes tun.

  • Amazon gibt angemeldeten Organisationen 0,5% der Einkaufssumme Ihrer qualifizierten smile.amazon.de-Käufe weiter.     
  • smile.amazon.de ist dasselbe Amazon, das Sie kennen. Dieselben Produkte, dieselben Preise, derselbe Service.
  • Über diesen Link direkt zu smile.amazon.de:
  • https://smile.amazon.de/ch/22-294-80731

 


Unsere beiden Streetbuddies Susi und Hergen wurden im Wohngebiet Mühlenkamp aufgestellt und sollen dort für Verkehrsberuhigung sorgen.

Naschi-Paket 1.Teil: (links)

Da wir in naher Zukunft an keinen Veranstaltungen teilnehmen können haben wir unseren Bestand an Süßigkeiten durchgesehen und einen Teil am 13.05.2020 im Don Bosco Haus an Kathrin Krüger in Mölln abgegeben und konnten dort ein wenig Freude verbreiten.

Naschi-Paket 2. Teil: (rechts)
Am 15.05.2020 haben wir unsere Naschis im Louisenhof an Iris Müller übergeben. Die Freude war sichtlich groß und die Naschis sollten noch heute in den Wohngruppen verteilt werden.


Unsere Streetbuddies "Susi" und "Hergen" die vom Louisenhof gefertigt wurden warten darauf,

dass sie in Schwarzenbek aufgestellt werden.


Wir helfen der Schwarzenbeker Tafel mit einer Spende von 400,00 € und haben auch unsere "menpower" angeboten. Die Spende soll bei der Anschaffung von Kühltruhen bzw. Kühltresen helfen.


Da unser bisheriger 1. Vorsitzender Daniel Tredup zum 31.01.2020 sein Amt aufgegeben hat,

wurde am 06. Februar 2020 der neue Vorstand gewählt:

1. Vorsitzender: -Hucky- Hartwig Holst

2. Vorsitzender: -Kuddel- Michael Kluge

Schriftführerin: -Käthe- Katrin Mewes

Schatzmeisterin: -Hanne- Hannelore Holst

Wir werden uns weiterhin mit voller Kraft für die Ziele des Vereins einsetzen und hoffen,

dass wir auch in Zukunft von unseren Freunden, Sponsoren und Partnern unterstützt werden.

Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Jahr.



Heute, am 03.01.2020 haben wir im Don Bosco Haus in Mölln die erste große Freude dieses Jahres

mit den Spielsachen und einer Spende verbreiten können.


Am 29.11.2019 waren wir bei Marcel und haben unserem Patenkind und seiner Familie die ersten Spenden übergeben. Außerdem noch die von Susanne und Doris improvisierte Sammeldose. Wir hoffen auf weitere Unterstützung.


Die Arche Jenfeld Teil 3:
Gestern war es wieder soweit, wir übergaben unsere Geschenke für das kommende Weihnachtsfest.
Dafür möchten wir allen Unterstützern danken, ihr seid die Besten 👍


Uns liegt Marcel sehr am Herzen, wir führten Gespräche mit den Eltern und lernten auch die Familie kennen. Seit dem 14. November 2019 ist Marcel unser Patenkind. Wir werden Marcel und seine Familie monatlich mit Sachspenden (Gutscheine) unterstützen.


"Die Arche Jenfeld" Teil 2

Bikerverein spendet Schulmaterial
Schreiblernfüller für Kinder der ARCHE JENFELD

JENFELD: Zahlreiche ABC­Schützen zogen in den ver­gangenen Wochen in ihre Klassenzimmer ein. Für die Eltern bedeutet das, beim Kauf von Schulmaterialien

tief in die Tasche greifen zu müssen. Birthe und Daniel Tredup, sowie Christian Menget vom „BFFK e. V. - Biker fahren für Kinder'' setzen sich für hilfsbedürf­tige Familien sowie sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche ein....

https://emag.hamburger-wochenblatt.de/…/publica…/487/pages/4

Vielen Dank an Staples in Wandsbek und die Hamburger Tafel e.V.

Jede Spende hilft
www.paypal.me/bffkev

Auszug: Das Wochenblatt 04.09.2019
Fotos:ANJAJ UNGHANS-DEMTRÖDER

#Kinder#Arche#Verein#Motorrad#besonders#versprochen#Familie#Schwarzenbek#Hamburg

#Ehrenamt #Love https://emag.hamburger-wochenblatt.de/…/publica…/487/pages/4



Am 01. September 2019 waren wir bei "Bikers Blood For Help" im UKE und haben neben Blut auch eine Geldspende von 333,33 € überreicht.



Aus Anlass des 15-jährigen Jubiläum der Schwarzenbeker Tafel haben wir dort einen Infostand gehabt

und die Einnahmen auf 222,22 € aufgerundet und an die Tafel gespendet.

Jede Spende hilft:
www.paypal.me/bffkev





Der Geesthachter Sanitärbetrieb (Gas, Wasser, Heizung) Paul Grimm, Inh. Pascal Dose, hat dem BFFK e.V. – Biker fahren für Kinder, einen PKW-Anhänger geschenkt.

Ins Rollen brachte die Aktion der dienstälteste Mitarbeiter von Pascal Dose, Thomas Schütt, der auch Mitglied beim BFFK e.V. ist. In vielen Gesprächen zwischen den beiden kam Pascal Dose zu der Überzeugung „Was der BFFK e.V. auf die Beine stellt ist hervorragend, da muss geholfen werden.“ Da der Verein für die Transporte von Material für ihre Veranstaltungen (Pavillon, Tische, Glücksrad etc.) dringend einen Anhänger benötigte war für den Unternehmer klar: „Ich gebe das Geld dafür“.

Nach einem persönlichen Gespräch mit dem Verein ging dann alles ganz schnell und der neue Anhänger konnte übergeben werden.

"Die Arche Jenfeld" Teil1.

Durch die tolle Hilfe von Staples Wandsbek konnten wir letzte Woche Malbücher und kleine Startersets zur Einschulung überreichen.


Er ist da!!! Unser neuer Anhänger - gesponsert von:

D C D Demolition and Core Drilling aus 20535 Hamburg

Herzlichen Dank dafür


Wir waren bei Charity Ride der HanseBiker zugunsten der Kinderkrebshilfe im UKE dabei und haben dort eine Spende übergeben.

Einkaufen und Gutes tun.   

  • Amazon gibt angemeldeten Organisationen 0,5% der Einkaufssumme Ihrer qualifizierten smile.amazon.de-Käufe weiter.     
  • smile.amazon.de ist dasselbe Amazon, das Sie kennen. Dieselben Produkte, dieselben Preise, derselbe Service.
  • Über diesen Link direkt zu smile.amazon.de:
  • https://smile.amazon.de/ch/22-294-80731


Bei einem Besuch des Stadtjugendring Schwarzenbek (SJR) konnten wir eine Spende in Höhe von 500 Euro übergeben. Das Geld wird in einem Sonderfond angelegt, um Kindern und Jugendlichen aus sozial schwächeren Familien zu unterstützen.


Im Mutter/Vater-Kind-Haus in Schwarzenbek konnten wir große Freude mit unserer Spende von Kinderbüchern, Puzzle, Spiele etc. verbreiten.



Wir, der BFFK e.V. SH HH aus Schwarzenbek, distanziert sich vom BFFK MV.

Da in allen sozialen Netzwerken (Internet, Facebook, Instagram etc.) keine Informationen zu bekommen waren und auch von den verantwortlichen Personen diesbezüglich keine Auskunft über diese Vereinigung kam, möchten wir von dieser Gruppierung Abstand nehmen.


Für den Stadorf e.V. waren wir im "Arbeitseinsatz" und konnten bei der Gartenarbeit
sowie beim Aufbau der Matsch-und Wasserspielanlage helfen.
Am Ende des Tages haben wir noch einen Spendenscheck von 1.500,00 € übergeben.


TATAAA! Rolli Nr. 94 für Rahel Sophie ist fertig.   Rolli-Pate ist der BFFK e.V.